BLINKERBELEUCHTUNG

C

Coupe

Gast im Fordboard
Standlicht in die Blinker einbauen

Um die vorderen Blinkleuchten bei eingeschaltetem Standlicht mitleuchten zu lassen, nimmt man am besten eine Fassung für eine doppelfadige Glühbirne, also 12V 21/5W (die findet man am ehesten in den Rückleuchten von japanischen Fahrzeugen) und montiert sie in den Blinkergehäusen.
Die Originalfassungen muss man dazu abschneiden. Dann noch ein Kabel vom Standlicht zur neuen Fassung ziehen, weil die ja nun drei Kabel hat, und fertig.
Es kann bei einigen Varianten sein, dass man die Nasen an der Fassung bearbeiten muss. Ferner kann es sein, dass, wenn man original eine gelbe Birne hat, man die Doppelfadige mit gelber Glasfarbe anmalen muss. Das feine Anschleifen nicht vergessen!!!

Supergeile Optik, es muss aber darauf hingewiesen werden, daß im Extremfalldie Betriebserlaubnis hierdurch erloschen werden könnte!!
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Registriert
25 März 2003
Beiträge
1.650
Alter
42
Ort
Deutschland
wenn ich die Lampen nicht anpinseln muß sonder Orangene Blinker Gläser habe dürfte das doch kein problem sein mit dem TÜV oder?? Es sind dann eben begrenzungsleuchten.????
 
C

Coupe

Gast im Fordboard
nicht ganz, nach STVZO darf ein fahrzeug erst ab 1800mm breite gelbe begrenzungsleuchten haben und ab 2100mm ist es pflicht!
aber da selbst neufahrzeuge mitlerweile schon damit ausgeliefert werden, dürften die gesetze sich gelockert haben!
ausserdem fahre ich seit mehr als zehn jahren an den verschiedensten fahrzeugen mit so etwas herum und noch nie habe ich probleme damit gehabt
 
F

FordVanV8

Gast im Fordboard
Supiiiiiiiiiii jetzt kann ich doch auf weiße Blinkergläser umrüsten :D
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Registriert
25 März 2003
Beiträge
1.650
Alter
42
Ort
Deutschland
ohhhh cool die Blinkerbirnen sind echt nicht schlecht. Bin am grübbeln ob ich das auch mache..............................
 
C

Cougarman

Gast im Fordboard
Mein Bruder hatte mal wieder ein Anliegen an mich, da er eigentlich nur weis was + und - is.

Er wollte unbedingt dass die Blinker vorne mit dem Licht an gehen aber trotzdem blinken.

Ich hab mir die Schaltung mit 3 Relays ausgedacht, jetzt seh ich dass andere wiederum nur den Blinker "runterdimmen" für Positionslicht.

Ich hab mir gedacht ich stell hier mal beides rein, is alles eigentlich idiotensicher gemacht.

Bei den Relays nimmt man am besten normale KFZ-Relays mit 5 Anschlüssen. Es kann sein dass man noch wie eingezeichnet 2 Widerstände anschliessen muss, wenn die Blinker zu schnell blinken.

Ach ja, ein Nachteil mit den Relays hat das ganze, man merkt nicht mehr wenn ein Blinkebirnchen vorne kaputt geht.
Das ganze darf gerne in die Datenbank gestellt werden!
 
C

Cougarman

Gast im Fordboard
Original von MickyausHamburg
Original von Cougarman
...
Das ganze darf gerne in die Datenbank gestellt werden!

Ich denke, dass sollten wir lassen. Schliesslich ist es immernoch VERBOTEN!

Ein Freund von mir war extra beim TÜV und hat gefragt, laut aktueller Gesetzeslage soll es erlaubt sein. Zumindest das mit Relays. Aber ich kann beim nächsten Termin ja mal wo anders nachhaken. Vielleicht bekomm ich das auch schriftlich.
 
Oben