205-er für den Escort

P

PinkiJoe

Gast im Fordboard
Hallo,

Wenn man 16" Felgen hat und 205-er Reifen fahren will, was muß man dann für eine Höhe haben? 40-er?

Muß man dann bördeln oder gehen die so unter (MK6)?

Kennt jemand einen günsigen Reifen dieser Größe. Meine Geldbörse ebbt so langsam!

Jöran
 

MarkusH

Foren Gott
Mitglied seit
3 Februar 2003
Beiträge
2.469
ähm ja...wieso denn nen 205?? Das ist mit die teuerste größe, die du dir aussuchen kannst...

Ich würde gleich nen 215/40R16 nehmen....sind günstiger als die 205er...müsste dann auch nen 45 Querschnitt sein...

Ich würde nen 215 nehmen...is günstiger und lässt sich besser fahren....

Bördeln musste wohl an der Hinterachse....

MfG Markus
 
P

PinkiJoe

Gast im Fordboard
War nur so eine Idee, weil da glaube ich 205-er drauf waren. Das sind:

7 mal 16 Zoll ET 35 Lochkreis 4/108

Passen da denn 215-er rauf?

Jöran
 
P

PinkiJoe

Gast im Fordboard
Reicht es da auch nur hinten zu bördeln? Bei den 215-er meine ich.

Wieso sind die 205-er teurer? Sind sie seltener oder was ist der Grund?
 
Beitrag enthält Werbung
 

MarkusH

Foren Gott
Mitglied seit
3 Februar 2003
Beiträge
2.469
ja die 205 sind seltener deswegen auch teurer...

ja bördeln reicht dicke....

MfG Markus
 
P

PinkiJoe

Gast im Fordboard
Das Ersparte hole ich bestimmt wieder mit den höheren Spritkosten rein!
?(
 
J

JOTTER

Gast im Fordboard
ähm, ich habe 205/45 16 druff, gut ich habe dat originalle fahrwerk drinne.

hatte mich eigentlich noch nicht schlau gemacht, welche tieferlegung ich rein setzen kann, und was ich bördeln muss.

also würde mich mal ganz stark interressieren.

was man da machen muss.

@pinki: wenn du über kosten sprichst, sprit usw. dann solltest du bei deinen jetzigen bleiben,aber ich habe es nicht grossartig gemerkt und es ist nen alltagsauto.

ich brauch dat jeden tag 45 km zur arbeit und 45 km zurück. :wand
 
P

PinkiJoe

Gast im Fordboard
ähm, ich habe 205/45 16 druff, gut ich habe dat originalle fahrwerk drinne.
Das ist doch nicht egal, wie groß die Räder sind. Dann stimmt doch nicht mehr der Abrollumfang der Räder mit dem Original überein. Ist dann nicht das Tacho neu zu eichen?

Hast Du Deine eingetragen?

Jöran
 

Guido

Megaposter
Gründer
Mitglied seit
17 Dezember 2002
Beiträge
7.307
Original von gt-escort-freak
.....
ich brauch dat jeden tag 45 km zur arbeit und 45 km zurück. :wand
Soll zwar vorkommen, aber es würde mich wundern, wenn eine Strecke länger wäre... *gg
 
J

JOTTER

Gast im Fordboard
@pinki:ja ich habe sie eingetragen

@guido: manchmal ist sie länger, wenn stau ist und ich den umfahre :mua

aber sonst schon klar
 
Beitrag enthält Werbung
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Original von PinkiJoe
Das ist doch nicht egal, wie groß die Räder sind. Dann stimmt doch nicht mehr der Abrollumfang der Räder mit dem Original überein. Ist dann nicht das Tacho neu zu eichen?
Manchmal ist es doch egal. Schliesslich haben die Tachos ja auch gewisse Fertigungstoleranzen. Ausserdem darf dein Tacho bis zu 7% (?)vom Endwert mehr anzeigen.
 
P

PinkiJoe

Gast im Fordboard
@all

Hmm, vielleicht sollten wir mal zusammentragen, was man an einem MK6 problemlos eintragen kann. Kommen nämlich nicht so recht weiter, hab ich das Gefühl.

Bei wieviel Zoll, wieviel Höhe? Für mich 16" relevant.

Jöran
 
K

Kombifahrer

Gast im Fordboard
...

laut gutachten einer 7x16 cosworth design felge, et 35, bekommt man 205/45/16 und 215/4016 eingetragen, auflage hinten ggfl. bördeln.

habe diese felge auf nem mk7 kombi, musste auch hinten bördeln. habe mich für die teureren 205er entschieden, da die 215er schon fast über die felgenkante stehen und das so einen winterreifen-balloneffekt hat, optisch.

tachoangleichung war nicht notwendig, war im bereich der toleranzwerte. dies kommt meist erst bei 17zöllern zum tragen.
 
P

PinkiJoe

Gast im Fordboard
RE: ...

Aber auf 205-er bekomme ich auch eine 40 Höhe oder? Logischer weise müßte das ja gehen. Ist ja nur die Breite unterschiedlich.

Was kosten Cossi Design Felgen?

Jöran
 
K

Kombifahrer

Gast im Fordboard
...

technisch bekommst du 205/40er drauf, aber wohl nicht eingetragen.

die 7x16 kosten neu bei ford etwa 110 euro per stück zzgl. mwst., inkl. abdeckung und schrauben.
 
B

banditRS2000

Gast im Fordboard
laut gutachten einer 7x16 cosworth design felge, et 35, bekommt man 205/45/16 und 215/4016 eingetragen, auflage hinten ggfl. bördeln.
So kenne ich das auch!!!
Ja, 205/45er sind teurer!!! Guck mal bei www.reifendirekt.de
205/40 kriegt man normalerweise nicht eingetragen! (Es sei denn, man findet einen sehr kulanten Tüv!)
Die Toleranz des Abrollumfangs ist übrigens auch Baujahrabhängig!!!
Hab die Daten gerade nicht genau im Kopf, aber ich glaube bis 95 waren es 7% und danach nur noch 3%...
Werde das nochmal genau nachschlagen!
 

M.O.

Foren Ass
Mitglied seit
29 April 2003
Beiträge
393
So kenne ich das auch.... einen 205/40 R16 habe ich damals auf meiner 7 1/2 x 16 nicht eingetragen bekommen. Und die 215/40 mochte ich nicht leiden, da der Reifen zu eckig war... Habe mich trotz der Mehrkosten für den 205/45er entschieden
 
B

banditRS2000

Gast im Fordboard
Original von PinkiJoe
@Bandit:

Ja schau mal bitte nach. Das wäre nett.

Jöran
So, hab es gefunden:

Wenn der Abrollumfang bei Fahrzeugen vor Bj.94 mehr als 7% und bei Fahrzeugen nach Bj.94 um mehr als 4% von dem der serienmäßigen Bereifung abweicht ist der Tacho neu abzugleichen.

Bei www.felge.de ist ein Rechner mit dem du deine Serienbereifung mit anderen Größen vergleichen kannst!!! Dann weißt du gleich bescheid... :idee
 
P

PinkiJoe

Gast im Fordboard
@Bandit:

Danke für die Mühe. Hilft mir weiter. Mal sehen für was ich mich nun entscheide.

@M.O.

Was heißt die Reifen waren zu eckig? Haste vielleicht ein Bild von denen auf einem Essi? Ist immer schwer zu entscheiden, wenn man es nicht wirklich in natura gesehen hat.

Jöran
 
B

banditRS2000

Gast im Fordboard
215 auf 7,5x16:

Ist halt Geschmackssache! Ich finde es peinlicher, wenn der Reifen so aussieht, als wäre er 2 Nummern zu klein (zBsp, 195er auf 7,5 oder 215er auf 9er Felge)!
 
P

PinkiJoe

Gast im Fordboard
Kennt denn jemand eine Marke Reifen, die günstig und gut ist? Oder schließt sich das aus? :D

Jöran
 
P

PinkiJoe

Gast im Fordboard
Hast Du die Radkästen gezogen? Das sieht so aus. Oder passen die auch nur mit bördeln drunter?
 
B

banditRS2000

Gast im Fordboard
Halt, halt...
Ich hab noch 50mm Spurverbreiterung!!!
Ohne passen die so!!! Evtl. bördeln!!!
 

August

Jungspund
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
41
Ich hab 205 'er Fulda Extremo drauf und bin recht zufrieden
Listenpreis: 119 €
und bördeln musst du sowie so zum Eintagen
 

pelle

Grünschnabel
Mitglied seit
27 Juli 2007
Beiträge
17
Hi,

also ich wollte für meinen ford orion baujahr `92 auch felgen raufmachen.

aber ich kann mich net entscheiden.

Original sind glaub ich 14 oder 15 zoll drauf mit 185.

Was ist am preiswertesten und sieht am ebsten aus?

Also felge 16 zoll würd ich schons agen aber wie breit ohne zu bördeln oder ziehen???????

Also schön aussehen für wenig geld.

Hat eienr zufällig paar felgen über :p

mfg pelle
 

ArachnoVobicA

Doppel Ass
Mitglied seit
2 Januar 2005
Beiträge
127
Also ich hab diese eingetragen in meinem Schein:

- Ziff. 20 bis 23 auch gen. VUH 205/50R15 80T auf Felge 7Jx15H2, ET25, AKT 6352533, nur mit Lenkeinschlagsbegerenzung, keine Schneeketten möglich

- Ziff. 20 bis 23 auch gen. VUH 215/40R16 82T A.R.O.D.LM-Rad 7,5Jx16 H2, ET35, Typ 61756, I.V.M Power Tech Distanzscheiben hinten, kennz.30017, dicke 15mm, nur mit Lenkeinschlagsbegrenzung, Reifenfülldruck laut herst. Beachten

Im Moment fahr ich allerdings auf den 205ern und muss sagen die billigen Star Performer Sommerreifen V Star 205/50 R15 86V bei ReifenDirekt.de nur 47,10 EUR Made in EU, fahren sich echt gut.

Also denne viel Spaß beim einfahren.

MfG
ArachnoVobicA
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben