Motorprobs !!??

A

Abrakim

Gast im Fordboard
:wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand

Tach alle zusammen,
ich brauche dringend Euren Rat !!
Folgendes :

Mondeo Tunier 1,8 TD 90PS
Bj: 03.2000 TÜV neu 03.2003 (ohne Beanstandungen)
Tacho: 109.000 km
Pneus : 215/40/16
Luftfilter : JR Filter (Baumwolle,Sport)
Öl, -filter und Dieselfilter neu.
sonst keine Veränderungen !!

Problem :

Im Beschleunigungsvorgang (Gaspedal hart unten) quittiert der Vorwärtsschub bei ca. 3000Upm seinen Dienst und artet in eine Motorbremsung aus danach quält sich der Motor an Drehzahl zu gewinnen und alle hinter mir müssen bei Tageslicht mit Nebelscheinwerfern fahren.

Bei sachtem Beschleunigen ist dieses Verhalten nicht zu merken, da her glaube ich, das der Motor beim starken
beschleunigen zuviel Diesel bekommt.

Könnte es sein oder irre ich mich ??
Was könnte sonst noch in Frage kommen ??

Bitte helft mir !!!!!!!!

Danke !!!

mfg
Thorsten
 

bobby

Doppel Ass
Mitglied seit
19 Juli 2010
Beiträge
134
Hm Sorry, bei Diesels kenn ich mich Null aus.

Aber ich habe ein ähnliches Problem mit meinem wenn er heiß ist. Bei knappe 4000 U/min (da wo beim V6 normal derrichtige Schub einsetzt, kommt plötzlich garnix mehr und ich denk ich fahr nen 1,8er.

Laut Diagnose unseres Club-Orakels liegt es wohl an dem Steuergerät das von den kurzen auf die langen Saugrohre umschaltet.
Ich hab zwar keine Ahnung ob dein Motor sowas überhaupt hat aber vieleicht bringt dich der Ansatz ja weiter...

Gruß, Bobby
 

micha

König
Mitglied seit
13 März 2003
Beiträge
767
danach quält sich der Motor an Drehzahl zu gewinnen und alle hinter mir müssen bei Tageslicht mit Nebelscheinwerfern fahren.
daher schätze ich das Du recht hast:
Zuviel Diesel schwärzt den Hintermann ein,
wenn zudem das Luftvolumen nicht ausreicht (Gemisch zu fett) hast Du zusätzlich Probleme mit der Beschleunigung.
Also Regelung Luft/Diesel nicht in Ordnung.
Wie man das allerdings behebt???
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
welche Farbe hat denn der Qualm?Weiß?Grau?Schwarz?
 
A

Abrakim

Gast im Fordboard
Danke Euch !!!!

Hallo,

der Rauch war schwarz,

aber ich habe den Motor Do-abend auseinander genommen und
siehe da Ansaugtrakt verstopft (Plastiktüte).

Tüte entfernt und schon läuft er wieder.
Und fragt mich bitte nicht wie dies passieren konnte denn darauf habe ich keine Antwort !!!!!

Dennoch möchte ich Euch die Ihr mir versucht habt zu helfen DANKEN :musik2: TUSCH - Und nächstes mal zerlege ich meinen Mondi erst bevor ich Euch damit belästige, Versprochen

Gruß
Thorsten
 
Beitrag enthält Werbung
 
T

Toseman

Gast im Fordboard
Plastiktüte im Ansaugtrakt? Wo liegt der denn bei dir?

Naja, man lernt ja nie aus, vielleicht solltest du dir in Zukunft ein Fliegengitter vor die Ansaugöffnung hängen *gg*
Ist schon interessant was man da so alles findet (vor Allem im Luftfilter oder auch im Filter für die Innenraumluft *g*)...

Kommt man da von außen dran (Sabotage) oder hat dein Motor die selber eingesaugt?

Greetz

Tose
 

micha

König
Mitglied seit
13 März 2003
Beiträge
767
Dann wieder Gute Fahrt, Richtung stimmte ja schonmal :wink2:
 

Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben