Grillumbau

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

BlackPuma2002

Gast im Fordboard
Hallo Liebe Leutz...

So nu hab ich mein Dickopf doch bezwungen und bin dabei mir einen Selbstentworfenen Frontgrill zu Bauen...

Ich verwende für den Umbau den Original Grill als Positiv Vorlage und werde den Neuen Grill mIttels GFK und Kunstharz nachbauen...

Material wird Folgendes Benötigt :

  • Folie ca 0,5 - 1 mm dick, ca 50x100cm
  • Glasfasermatten / Feine webung ca 2 stcck a 50x 100cm
  • Glasfasermatten / Grobe webung 2 stck 50x100cm
  • Kunstharz ca. 1-2 Dosen a' 500gr (je nach bedarf)
  • Härter für das Harz jeweils pro Dose 1 Tube a' 10gr ( meistens beim Harz mit bei )
  • Oder 2 Kunstharz Reperatursätzte, darin enthalten sind 1 Dose Kunstharz ca500gr, Härter ca 10gr, 1 Matte Fein gewebt, 1 Matte Grob gewebt
  • Polysterspachte 1 Dose a' 500gr / kann auch sehr viel kleiner sein....
  • 1 Dose Feinspachtel aus der Dose
  • 1 Dose Grundierung für die Farbe
  • 1 Dose Farbe der Fahrzeug Farbe am Besten die Grossen dosen a' 250ml...
Soo Fangen wir mal an...

Als erstes müssen wir das Grill ausbauen....

Dazu öffnet man die Motorhaube und entfernt die 2 32er Torx schrauben (geht auch mit nem grossen schlitzschraubendreher), die sich am ende der Scheinwerfer befestigung befinden.

So jetzt da grill nach vorne wegziehen, fertig !

Nu wolle ma mit dem Nachbauen Beginnen...

Als erstes schneidet man sich eine Folie zurecht die man ruhig auf jeder seite des Originals ca 10-20 cm überstehen lässt....
Jetzt Legt man die Folie über das Original und befestigt diese auf der innenseite mit Klebeband..
Damit die Folie auch gut um die Rundungen passt sollte man sie ruhig an den Seiten etwas einschneiden...

So wenn man die Folie so gut es Geht an das Original angepasst hat fängt man an den Härter und das Kunstharz zu mischen...

So jetz Schneidet man sich als erstes die Feinen und Groben Fasermatten zurecht damit man es beim verkleben der Matten einfacher hat...

Jetzt erst wird die Mischung angerührt.
Diese sollte man nach eigenem ermessen machen, aber im normalfall langt es wenn man ca 1gr Härter auf 10 ml Harz gibt.

So jetzt gehts ans eingemachte....

als erstes die Folie mit dem Harzgemisch bestreichen und keine ecke und rundung auslassen, aber nicht zu dick weil sie sonst überall runterlöppt..

Jetzt wird Als erstes eine Feine Matte auf die Folie und das Harz gelegt, dann wieder etwas Kusntharz aufgetragen, wobei dies am besten mit einem WEICHEN PINSEL gemacht wird.
Jetz legen wir eine Grobe matte darüber, die wir allerdings entgegen der "Maserung" der ersten Matte legen..
Dann etwas Warten bis die ersten beiden Matten etwas angehärtet sind und dann wieder mit Kunstharz bestreichen,und dann wieder eine Feine Matte, wiederum entgegen der 2. Matte legen...

Dieses "Spiel" wiederholen wir, bis wir es ca 5-10 mal gemacht haben, oder das wir eine Materialstärke von etwa 4-5mm erreicht haben...( man Kann auch Mehr machen aber es ist nicht unbedingt notwendig)

Sooo jetzt muss das Ganze bei etwa 25-30 Grad und etwa 24STD aushärten, mann kann auch bei zimmertemperatur aushärten lassen, dauert halt nur länger...

Nach dem aushärten kann man beginnen dieses "Gebilde" vorsichtig vom Originol abzutrenne und anschliessend mit nem, schleifpapier ca 80er abschleifen biss man eine einigermassen glatte oberfläche hat...

Nach diesem schritt empfehle ich den Feinfüllspachtel aus der Dose zu nehme, da er sich optimal verarbeiten lässt...

Jetzt kann man anfangen die Überreste an den Kanten mit einer feinen Säge oder besser einem Drehmel abzuschleifen damit man eine gleichmäßige kannte bekommt...

Soo nu Kann man dieses Teil Grundieren und wenn man Lust hat sich ein Emblem Auflackieren...

Ich allerdings werde mir das Puma-Logo einfräsen...

So und hier mal ein Bild wie das ganze fast fertig ausschaut :eek:)

Soo denn mal viel spass beim Nachmachen...
 

micha

König
Mitglied seit
13 März 2003
Beiträge
767
:idee Könnte ich - mit Glasfaservlies - in der Art nicht auch Schutzkappen für meine Scheinwerfer anfertigen?
 
B

BlackPuma2002

Gast im Fordboard
Öhm ja, meinste sone Böhsen-Blick blenden fürre Scheinwerfer ?

Na logo !

Iss eigendlich kein Problem wenn man damit nen bissle umkann..!

Nee im ernst iss machbar !

Das Haz iss halt nur "saukram" das klebt und Backt wie sau und lässt sich schwer vonne flossen abkriegen, also handschuhe Tragen !
 

Guido

Megaposter
Gründer
Mitglied seit
17 Dezember 2002
Beiträge
7.307
du musst aber aufpassen: die blenden dürfen nur einen gewissen prozentsatz des scheinwerfers verdecken, weil es eine mindestmenge an licht gibt, die abgestrahlt werden muss

ich bin für meinen galaxy auch dabei, blenden zu bauen
 
S

Scuttereddreams

Gast im Fordboard
mmh so käme ich entdlich mal an rückleuchten masken für meinen orion ..
gute idee ..
mmmh und an radlaufleisten ...
selbst ist der mensch ..
coole idee .. sobald die werkstatt wieder frei ist geht´s los
:respekt
 
Beitrag enthält Werbung
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
@BlackPuma
micha möchte Schutzkappen für die Scheinis haben, keinen bösen Blick. :mua
Schutzkappen sind Kappen die die ganzen Scheinwerfer abdecken. Normalerweise werden/wurden sie von FORD bei NEUWAGEN über die Scheinis gestülpt um die Scheinwerfer vor Beschädigungen zu schützen. In der Szene werden sie manchmal in Wagenfarbe lackiert und auf Treffen übergestülpt. Naja, wem's gefällt... :rolleyes:
 
B

BlackPuma2002

Gast im Fordboard
AXO !

Du meinst die ollen DInger die auch unser ex Highländer mal hatte !!!

ja nee die finde ich persönlich auch nicht soo schön, aber ist halt gescmakssache !

Und machbar ist mit GFK fast alles !

Bin auch gerade angefangen ne neue Hutablage zu konstruieren und mir was für die Anlage zu basteln...

Was des wird bleibt noch geheim !
 

micha

König
Mitglied seit
13 März 2003
Beiträge
767
Wie Micky geschrieben hat, Schutzkappen über den kompletten Scheinwerfer (mehr für Treffen).

@V6driver: Hat AVZ auch eine Homepage?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben