tttt

Lebende Legende
Mitglied seit
11 September 2003
Beiträge
1.956
hat mal jemand den cougar aus amerika gesehen? das lenkrad und die sitze sind mal der hammer :wow :kotz:
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Das Lenkrad sieht geil aus, Sitze... Naja.

Aber was ich auch geil finde sind die Scheinwerfer!!!
 

tttt

Lebende Legende
Mitglied seit
11 September 2003
Beiträge
1.956
meinst du das [ftp=http://www.dv6cougar.com/pictures/157.jpg]lenkrad[/ftp] mit schön?
 

Achim

Megaposter
Mitglied seit
13 April 2003
Beiträge
8.770
Ja,

ich find's moderner.

Die Scheinwerfer find ich auch klasse.

Absolut geil finde ich die zuätzlichen Positionslampen an den Seiten der Scheinwerfer.

Das bekäme man bestimmt auch in D zugelassen.

Das ist nur ein oranger Einsatz der sich bei den EU-Teilen nachrüßten ließe.

Grüße
 
Beitrag enthält Werbung
 

Mercury-Cougar

Superposter
Mitglied seit
9 September 2003
Beiträge
2.767
Cougar aus Amerika?
Die meisten Cougars kommen aus Amerika.
Meiner z.B. ist in Flat Rock / Michigan vom Band gelaufen.
Kann man aus der Fahrgestellnummer rausfinden.

Der Cougar hat in Amerika im Jahr 2000 noch mal ein Facelift bekommen und anderes Interior.
Unsere Version des Cougars wurde in Amerika ab 1997 hergstellt und dort nur als "Mercury" Cougar auf den Markt gebracht und war auch nur bei einem Mercury / Lincoln Händler zu bekommen.
Habe mir mal nen Importierten 2001er in Flensburg angeguckt, welcher leider schon nach Holland verkauft war.

Finde persönlich das "alte" Modell besser.
Unsere Scheinwerfer kann man vorsichtig komplett Zerlegen und dann das schwarze Plastik mit Chromspray oder in Wagenfarbe lackieren. Habe ich im Winter vor, wenn meiner abgemeldet ist.

Mfg
Stephan
 

Achim

Megaposter
Mitglied seit
13 April 2003
Beiträge
8.770
Hi

Danke für die Infos.

Ich meinte natürlich, das bis vor kurzem in den USA angebotene amerikanische Modell . ---- phuuu

Zu den Scheinwerfern fällt mir noch was ein.


Ich hab' noch ein Paar vom Rechtslenker daheim rumliegen.

Da hat mich so ein Sack bei eBay gelinkt. Ich hab's leider erst Wochen später gemerkt.
( Der Blitz soll ihn beim scheißen treffen !!!!! )
Wenn Interesse besteht .... ?

Übrigens sähe verchromt sicher besser aus - ist aber eine kostspielige Sache.


http://www.ncm-metall-design.de/neu/

http://www.cougardb.com/howto.php

http://www.cougardb.com/howtoshow.php?howtoid=18


Grüße
 

Mercury-Cougar

Superposter
Mitglied seit
9 September 2003
Beiträge
2.767
Ja, genau, nach'm blitz sieht der dann auch scheiße aus!!!

Kannte den Link schon, denke ich werde meine Scheinwerfer in Chrom lackieren.
Den Lack gibt es aus der Spraydose, aber mein Lacker meinte er kennt da was besseres, wollte es mir aber nicht verraten.
Aber das bekomme ich spätestens im Winter noch raus.
Am Cougar gibt es ja irgendwie immer was zu nachlackieren.

Stephan
 

Achim

Megaposter
Mitglied seit
13 April 2003
Beiträge
8.770
Hi

Ich hab' mal mit 'nem Modellbauer gesprochen - der meinte dass der Chromlack auf Kunststoff nicht der Hit sei.

Kannst ja mal Bilder und das Verfahren deines Lackierers hier reinstellen.

Grüße
 

Mercury-Cougar

Superposter
Mitglied seit
9 September 2003
Beiträge
2.767
Ja, wenn ich es im Winter vollbracht habe und es auch geklappt hat, poste ich ne anleitung mit Step by Step Bildern.

Stephan
 
Beitrag enthält Werbung
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Die Cougarfahrer verchromen Ihre Scheinwerfer und die Mondeofahrer machen die verchromten schwarz... :rolleyes:
 

Achim

Megaposter
Mitglied seit
13 April 2003
Beiträge
8.770
Hi

Die Amerikaner montieren sich Euro-Lampen an und wir uns amerikanische. :rolleyes:

Alles was anders ist ist eben interessant.

Man(n) will eben nicht sein wie jeder andere.

Sinn macht das meist keinen. Ist aber egal - das ganze kurbelt die Wirtschaft an. :party1:

Grüße
 

Mercury-Cougar

Superposter
Mitglied seit
9 September 2003
Beiträge
2.767
Finde das sieht beim Cougar giftig aus.
Aber das ist natürlich Geschmacksache und bei den Geschmäckern gehen ja zum Glück die Meinungen auseinander.
Stell Dir mal vor alle würden das gleiche geil finden!?!
Wie eintönig! :kotz:
Außerdem sind wir, die Cougar-Fahrer, ja eh schon selten genug um aufzufallen.
Wer guckt schon einem Serien Golf hinterher?


So, Nachtruhe!

MFG
Stephan
 
S

Starlight

Gast im Fordboard
:applaus :happy: hallo leute,sorry mein Cougar sieht so aus!! :D. Er ist in silber, hat die lampen und auch innen sieht er so aus.Hab ihn Hier in Berlin beim Ford-Händler gekauft. :rolleyes:....andere Händler kommen immer ins schwitzen...wissen nicht wo der her ist ;).Fotos hab ich leider noch nicht, einfach mal mailen, sende dann was zu wenn ich sie hab.Denke nächste woche!Es ist ein V6 mit Automatik.Gruß aus Berlin :happy:
 

Mercury-Cougar

Superposter
Mitglied seit
9 September 2003
Beiträge
2.767
Ja, ich nehme gerne Bilder! Schicke sie mir einfach per Email. 8)

Hat Deiner auch die amerikanischen features wie den Knopf in der linken Tür unter den Scheibenheberknöpfen um die Karre zu verschließen? Und verschließt er sich automatisch wenn Du über 10 Mph fährst? Infrarot-Innenraumüberwachung?
Oder ist es ein 2001 Cougar für den Nicht-Amerikanischen Markt?

Hmm fragen über Fragen, aber soetwas interessiert mich halt! :D

MFG
Stephan
 
A

André Thormeyer

Gast im Fordboard
Hey Leute,
habe bei meinem Cougar die Scheibenwaschdüsen selbst lackiert. Mit ner Airbrush-Pistole. Ist auch ganz gut gelungen. Musste mir nur Lack beim Farbenfritze zusammenstellen lassen (4 Schichten).
Übrigens die vercromten Lichter mit orangenen Blinkeinsätzen gibts bei Coustomcougars, der importiert sie glaube aus Australien. Sehen nicht schlecht aus, sind aber teuer :kotz:
 

Achim

Megaposter
Mitglied seit
13 April 2003
Beiträge
8.770
Hi,

das mit dem Import aus Australien kannste vergessen....

die haben dort Linksverkehr und damit sind die Scheinwerfer auser in GB und ein paar Inselstaaten nicht zu gebrauchen.
Man kann sie für den "vorrübergehenden Gebrauch" umrüsten (umschalten) .... damit kommste aber nicht durch den TÜV und der Seitenstreifen wird auch nicht richtig ausgeleuchtet.

Die Teile bei customcougars sind übrigens aus Australien.

In den USA werden auch die für Rechtsverkehr angeboten. (Facelift-Cougar)

Grüße

edit: wie schaut's aus mit Bildern von deinem ?
 

Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben