Chinchausgänge am RDS6000

Jan

Doppel Ass
Mitglied seit
15 April 2003
Beiträge
115
Hat jemand ne ahnung ob ich Chinchausgänge am RDS6000 nachrüsten kann oder ob es da ne alternative gibt. Sollte am besten keine löt arbeiten erfordern. Wer kann mir helfen?
 
J

JOTTER

Gast im Fordboard
so unter uns jans, und unter club-kollegen. schmeiss dat ford-radio aus dem fenster, kauf dir nen ordentliches.

ich halt von den dingern garnichst. aber jeder hat ja sein eigenden geschmack, was dat betrifft.
 
B

BlackPuma2002

Gast im Fordboard
Jopp auch meine meine meinung...

Hatte das auch drinne im Puma....

Allerdings nur 24STd denn hab ichs rausgeschmissen und mir nen Sony MD- Cd wechsler kombination reingesetzt...

So das 6000er kost bei ford im Original bei 780€ rum....
Also das ist schon die erste frechheit...
Die 2, wenn das schon cd hat, sollten die auch nicht andauernd springen, die cdr werden auch nicht gelesen...

Chinch ausgänge ?? Nicht vorhanden....

Kauf dir lieber nen vernünftigen MP3 Tuner da hast du mehr spass dran und vorallem bessere Qualität..!!
 

Jan

Doppel Ass
Mitglied seit
15 April 2003
Beiträge
115
Naja wollte eigentlich erstmal mit original radio rum eiern aber es fehlt mir an schalldruck und da wollte ich den original laut sprechern doch etwas unterstützung dazu stellen. Radios mit alublende die mir wirklich von design und funktionsumfang gefallen sind dann doch sehr teuer und verbasteln wollte ich den nicht.
 
J

JOTTER

Gast im Fordboard
stimmt, dann erstmal herzlichen glückwunsch zum neuen. irgendwie war mir so, d.ich am samstag auf micha´s geburtstag was gehört habe.

blackpuma du hast konkurrenz,

:wow
 
Beitrag enthält Werbung
 
B

BlackPuma2002

Gast im Fordboard
@ gt-escort-freak

blackpuma du hast konkurrenz,
Dat glaube ich kaum....

So viele und geniale Ideen wie ich im Kopf und auf Papier habe, da kommt keiner mit...

Mir fehlen zur zeit nur die Taler um das zu verwirklichen...

Aber Konkurenz, was ist das schon ??

Ich denke mal das jeder sien Töff so gestalten sollte wie er meint das das schön ist...

Deshalb hab ich keine konkurenz....

Ich baue mein Puma so auf wie ich den haben will und nicht nach dem Geschmak oder wünschen anderer !
Denn ICH will damit rundüsen und MIR soll er gefallen, nicht den anderen !!

Aber egal...
Mir Wurst....
Allet Doof ausser mir ! *fg
 
B

Björn_R

Gast im Fordboard
Hi,
also ich hab in meinem ST200 auch noch das originale 5000er Radio drinne. Also ich habe die originalen Lautsprecher gegen Chrunch LS getauscht. Das war schon mal wesentlich besser vom klang. Aber natürlich immernoch kein Druck. Nach langem Suchen habe ich einen Adapter gefunden, der das normale Lautsprechersignal umwandelt auf die Chinch Stecker. Das Teil sieht so aus, wie ein Endstörfilter. Nur dass auf einer seite normale Lautsprecherstecker und auf der anderen Chinch Stecker sind. Ich hab`s mal bei Ebay für 12.-€ ersteigert. Klappt wunderbar! Bin voll und ganz zufrieden mit dem Sound und dem Druck, den die Emphaser Kiste macht. :musik: Das Teil habe ich einfach an die hinteren Lautsprecherausgänge angeklemmt und dann an die Endstufe ran.
Gruss

Björn
 
B

BlackPuma2002

Gast im Fordboard
THX Bjoern !!

Stimmt son ding hab ich auch noch hier rumliegn...

Also Jan wenn du es erstmal damit probieren möchst könnt ichs dir per post oder so zuschicken...

Oder wir Treffen uns mal irgendwo in der Mitte !

Mhh ich setzt nacher mal ein Bild rein damit du mal ne vorstellung hast wie das aussieht !

Aber soviel dazu:

Da sind jeweis die Lautsprecher anschlüsse Links / rechts drann, dann geht das über in nen kleinen verstärker mit Chinch ausgang, den kannst du dann per poti trimmen damit du den optimalen klang rausbekommst..

Naja ich such das gleich mal raus und mach nen Foto !

So sieht des Teil aus....

Hier mit Kabels.....


So das wärs...
wenn haben willst sach bescheid.....
 

Jan

Doppel Ass
Mitglied seit
15 April 2003
Beiträge
115
Habe mir son ding mal angeschaut, gefallen hat die sache mir nicht. Warte bis zum nächsten lohn und dann kaufe ich mir nen richtiges radio. Habe bin schon in allen möglichen läden gewesen, media markt, dodenhof, saturn und acr habe aber nichts passendes gefunden. Entweder zu teuer, keine alu blende, es fehlte an ausstattung oder sah scheisse aus.
Mal schauen, vielleicht bin ich nach wallenhorst schlauer.
 
K

Kim

Gast im Fordboard
Hallo Jan,

mit diesem Adapter geht es eigentlich ganz gut. Wir haben so ein Teil mal bei einem Bekannten im Mondeo eingebaut, da er sich auch das Geld für ein neues Radio sparen wollte.

Wichtig ist dann nur, daß man beim Einbauen den Adapter komplett auf 0 dreht und als letztes hochschraubt, erst dann, wenn man am Radio die gewünschte Lautstärke eingestellt hat.

Mein Kollege kurvt da jetzt schon fast ein Jahr mit rum.

mfg
Kim
 

Jan

Doppel Ass
Mitglied seit
15 April 2003
Beiträge
115
Jetzt ist wallenhorst ja auch vor bei bin aber immer noch so schlau wie vorher. Hat jemand nicht fotos und geräte beschreibungen von radios mit alulook blende? Oder kann man sowas nach rüsten?
 
Beitrag enthält Werbung
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Hättest du in Wallenhorst nicht mal was sagen können?

Ich hab das hier drin: JVC KD-SH99R


Technische Daten bekommst du hier

Es gibt auch schon den Nachfolger: JVC KD-SH909R


Natürlich auch mit technischen Daten :
 
R

RedPuma

Gast im Fordboard
nun ich habe mir diese woche ein neues radio gekauft und bin echt super zufrieden. allen mögliche schickschnack hat das teil. :wow :applaus


KD-LH3101 CD-Receiver mit CD-Wechslersteuerung

WICHTIGSTE LEISTUNGSMERKMALE

Für Lenkrad-Bedientasten bereit
Ausgangsleistung: 4 x 50 W
PICT (Personalised Image Capture Technology)
Anwendungs-CD (Bildbearbeitungssoftware)
HS-IIIi Tuner
1-Bit DA-Wandler (24 Bit Auflösung)
CD-/CD-R/CD-RW-kompatibel
7 Band iEQ
MP3-kompatibel
Vergoldete Line-Ausgänge (2 Paar)
Subwoofer-Ausgänge mit Lautstärke-/Übernahme-Frequenzregler
Dekorplatte beleuchtet
Farbvariables 3D-Grafik-Display mit Kontrastregler
DAB Basic Control II
Abklappbares Bedienteil
Multifunktions-Drehknopf
Fernbedienung im Scheckkartenformat
WEITERE LEISTUNGSMERKMALE

DAB-Steuerung*

2 Zeilen x 16 Zeichen-Display
Wiedergabe volle/halbe Audio-Rate
Dynamische Label-Segmentierung
Dynamische Multiplexe-Konfiguration
Primär- und Sekundärdienste
Alternierender DAB- oder UKW RDS-Empfang
* In Verbindung mit dem KT-DB1000 DAB-Tuner.

CD-Player

CD Text
Einspeicherung des Discnamens
Direkte Titelanwahl (1-12)
Zufalls-/Wiederholungswiedergabe
Intro Scan
+/-10 Tastenfunktion
CD-Wechslersteuerung

MP3-Steuerung*
CD Text*
Einspeicherung des Discnamens
Direkte Discanwahl (1-12)
Zufalls-/Wiederholungswiedergabe (2 Arten)
Intro Scan (2 Arten)
Titel überspringen/suchen
+/-10 Tastenfunktion*
* In Verbindung mit dem CH-X1500 - CD Wechsler.

Tuner

RDS
18 UKW und 6 MW/LW-Senderspeicher
SSM (für UKW)
Sendersuche (Vor/Zurück)
AFNS/PNC
Stereo/Mono-Umschalter (für UKW)
Verstärker

Balance/Fader-Regler
Lautstärkeabsenkung
Anzeige

Vollfarbige LED-Hintergrundbeleuchtung
Abschaltbarer Dimmer
Pegelanzeige
Standby-Beleuchtung EIN/AUS-Schalter
Allgemeines

Abnehmbares Bedienteil mit Tragebox
Akustische Bedienerunterstützung
COMPU PLAY
Eject-Funktion bei augeschaltetem Gerät
Individuelle PSM-Einstellungen
ISO-Steckverbinder
Telefon-Stummschaltung


Kann ich also nur empfehlen ! :respekt
 

Guido

Megaposter
Gründer
Mitglied seit
17 Dezember 2002
Beiträge
7.307
das waren aber wirklich nur die wichtigsten, oder? ich meine, was fehlt denn noch? *gg
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
Ja ein schönes Teil vor allem die Technik stimmt was hast´n dafür bezahlen müssen?
 
R

RedPuma

Gast im Fordboard
also bei uns im mediamarkt heidelberg

der originalpreis 449 euronen. :rolleyes:
tiefpreis bei mediamarkt 399 euronen
und da es ein ausstellungstück war (hatten keine mehr da) habe ich den cd-receiver für 349 euronen bekommen :mua .

cd-wechsler konnte ich noch von meinem "alten" jvs-radio nehmen.:tongu2:
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
ohja ein sehr guter Preis.Hät ich auch zugeschlagen.Was hast´n noch für Teile ( Lautsprecher , Endstufe) verbaut? Bin ganz schön neugierig was :mua .....
Mußt mir aber unbedingt mal schreiben wie sich das mit dem DSB und dem Equalizer macht.Mit dem einstellen und so.

Also bis dahin erstmal viel spaß mit dem Gerät.
 

Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben