Galaxy 2,3 16V Bj.97 Ölpumpe kaputt?

K

kai-74

Gast im Fordboard
Hallo,ich habe ein problem...bei meinem Galaxy ging gestern die Öllampe an.Als ich den ölstand kontrolierte stellte ich fest das genug drin war.Zuhause habe ich den ventildeckel abgemacht und den wagen gestartet.Normalerweise hätte nun das öl spritzen müssen ...tat es aber nicht.Es war auch am Kopf kein ölaustritt zusehn.Habe nun die Ölwanne abgebaut um die Ölpumpe auszubauen.Doch unter der wanne ist nur der stutzen mit dem sieb....Wo sitzt die Pumpe und wie wird sie ausgebaut???? hat jemand einen plan oder ein bild davon? Weis mir keinen rat mehr.
 

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.415
bevor man anfängt zu zerlegen hätte man vieleicht erst mal nen neuen öldruckschalter einbauen können bzw den öldruck mit nem manometer messen können
um festzustellen ob tasächlich kein öldruck anliegt .

die ölpumpe wird über eine kette angetrieben
diese verläuft hinter dem steuergehäusedeckel vor der nockenwellensteuerkette.

also dann wünsche ich mal viel spaß ;)
 

Guido

Megaposter
Gründer
Mitglied seit
17 Dezember 2002
Beiträge
7.304
Jo, ich auch. Hört sich nämlich zeitaufwendig an ;)
 

Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben